CW ID im MODE Pactor ausschalten

Fragen und Diskussionen rund um Pactor

Moderatoren: oe3vrw, oe3fqu

oe3fqu
Beiträge: 50
Registriert: Mo 9. Feb 2015, 08:41

CW ID im MODE Pactor ausschalten

Beitragvon oe3fqu » Di 15. Feb 2022, 17:38

Manche Benutzer möchten im Winlink Express die CW Kennung am Ende eines Connects nicht verwenden.
Dies ist durch einen Eingriff in die Software Parameter des Pator Modems möglich.

1:) Pactor Kontroller einschalten;
2:) Im Grätemanager kontrollieren an welchem Port der Kontroller sichtbar ist
3:) Starte das "RMS Simple Terminal", es befindet sich im Pfad von Deinem RMS (Winlink) Express
4:) Im Setup gib die richtigen Schnittstellen Parameter für den Pactor Controller an (ComPort Nummer, Baudrate, etc)
5:) öffne den Com Port, die Status Anzeige wechselt auf "Com XX open)
6:) setze den Cursor in die Command Zeile und drücke die "Esc Taste", der "cmd" Prompt erscheint
7:) h (Help) startet das Help File, alle TNC Parameter werden angezeigt
8:) cw Eingabe in der Command Zeile bringt alle Möglichkeiten der CW ID Einstellungen, DEFAULT = 1
9:) cw 0 schaltet die CW ID aus

:!: 10:) mit dem Befehl SAP speicherst Du die Information im EEPROM des Pactor Kontrollers.. :!:

RMS Simple Terminal schließen ,
Beim nächsten Start von Winlink Express ist die CW ID nun abgeschaltet!
Simple Terminal.jpg
Simple Terminal.jpg (464.22 KiB) 2556 mal betrachtet

Zurück zu „Pactor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste